Benzin wird immer teurer. Was liegt also näher, als zu versuchen, den Benzinverbrauch auf ein Minimum zu reduzieren? 

Momentan nutze ich das Auto, um ins Büro zu fahren, zum Einkaufen, zum Sport und wenn ich meine Familie besuche. Im Sommer bin ich teilweise anstatt mit dem Auto mit dem Fahrrad gefahren, wenn ich in die Stadt wollte oder um zum Sport zu gehen. 

Jetzt, wenn das Wetter wieder schlechter und es früher dunkel wird, muss ich einfach gestehen, dass es angenehmer ist, mit dem Auto zu fahren. Öffentliche Verkehrsmittel sind hier leider keine Option, weil einfach das Netz nicht gut genug ausgebaut ist.

Wann nutzt du das Auto? 

Versuchst du wegen der hohen Benzinpreise weniger Auto zu fahren?